Über mich

Timo Ostrich

Und das bin ich: 31 Jahre alter Hamburger und kreativ aus Leidenschaft. Ich habe viele Jahre in einer Agenturengruppe als Designer und Front-End Entwickler gearbeitet. Mittlerweile bin ich selbstständiger Einzelunternehmer und widme mich allerlei Projekten.

Im Internet bin ich meist als „Timo Ostrich“ unterwegs. Ostrich ist dabei einfach das englische Wort für meinen Nachnamen. Es liest sich also nicht: „Oh, Strich!“ 😉

Was ich mache

Wie bereits angerissen, sind meine Skills teils sehr konträr. Einerseits liebe ich die mächtige Wirkung von Design, andererseits begeistert es mich, wenn Dinge „funktionieren“. Als Webmaster kommen diese Faktoren glücklicherweise häufig zusammen.

Im Klartext: Ich male, kalligrafiere, programmiere, fotografiere, gestalte. Und was noch so ansteht.

Im Endeffekt ist der gemeinsame Nenner meine Leidenschaft, Dinge zu erschaffen. Zu kreieren.

Die Themen sind dabei häufig auch zweitrangig. Sofern ich mich für etwas begeistere, gebe ich 100% und werde gern auch Experte auf völlig neuen Gebieten.

Beispiel-Projekte und Referenzen gebe ich gern im direkten Kontakt weiter.

Projekte

Einige meiner Projekte möchte ich dir hier vorstellen. Häufig entstehen diese Projekte aus einem (Eigen-) Bedarf heraus, Aufgrund einer Leidenschaft oder sie sind Teil eines größeren Themenbereichs.

  • https://paper.click/ – Papier Vorlagen zum Ausdrucken mit unterschiedlichen Lineaturen, Rastern, Kästchen und vielem mehr. Inklusive der Möglichkeit, jede Vorlage komplett zu individualisieren.
  • https://zufallsgenerator.org/ – Verschiedene Zufallsgeneratoren für alle möglichen Anwendungsfälle.
  • https://dreieck.com/schriftgenerator/ – Der kleine Bruder des großen Handlettering Generators. Hier erstellst du schnell und einfach schicke Schriften zum Kopieren.